Linzer 1er

Perger-Piano-Bim
„Unvergessliche Stunden für Jedermann“
.

Länge:     10 m
Breite:     2,30 m
Eigengewicht:     8,5 t
Höhe gesamt:     3,70 m
Sitzplätze:     20

In den Jahren zwischen 1947 und 1985 war eben diese Bim als Beiwagen der 1er-Linie Ebelsberg und später auf der 3er-Linie Hauptbahnhof nach Urfahr im Einsatz.

Als sie schließlich ausgedient hatte, erwarb ich die bereits selbstfahrende Bim (Ford LKW 120 PS) von der Firma Schnabl in Ardagger/Nö. Infolgedessen wurde sie für den Straßenverkehr umgebaut und als Sonderkraftfahrzeug genehmigt.

Seit 1994 ist das Prachtstück nun als nostalgische Attraktion, nicht nur hierzulande, sondern auch über die Grenzen hinaus bekannt.

Unter dem Motto „Feste Feiern mit allem Pi-Pa-Po“ bietet die Bim die ideale Atmosphäre für:

  • Vergnügungsfahrten
  • Kinderfeste
  • Geburtstagsfeiern
  • Zubringerdienste
  • Picknicks
  • Hochzeiten
  • Geschäftseröffnungen

Damit man den Aufenthalt auch wirklich genießen kann, ist das Fahrzeug zusätzlich ausgestattet mit:

  • Heizung
  • Mikrofon
  • CD. und Stereo-Anlage
  • Außenlautsprechern
  • Bar
  • Bier-Zapfanlage
  • Kühltruhe
  • und Trinkbechern

Tramway Piano Tram

Advertisements